Rosé

Filters
Done
  • VON BUHL
    9,90 

    Bei Reichsrat von Buhl steht man auf trockene Weine. Auf richtig trockene Weine. So riecht und schmeckt die Mittelhaardt, Steinobst und Zitrus im Paarlauf, animierend, Trinkfluss mit Tiefgang.

  • BASSERMANN JORDAN
    12,00 

    Trocken, leicht & fruchtig, aus der Region Pfalz (Deutschland)
    Leuchtend ist das helle Granatrot dieses trockenen und dabei sehr fruchtigen Rosés. Im Duft ein ganzer Strauß an Aromen von süßen roten Beeren und einer zarten Zitrusnote. Am Gaumen präsentiert sich der Rosé spritzig-frisch mit einer animierenden Mineralität. Das ist Trinkvergnügen pur bis in den langen, eleganten Abgang.

  • MIRAVAL
    16,00 

    Der Wein ist das gemeinsame Werk von Angelina Jolie und Brad Pitt und der französischen Winzerfamilie Perrin. Schönes Zartrosa von Rosenblüten. Dieser Rosé besticht durch seine Aromenfülle mit Noten von frischen roten Früchten und weißen Blumen. Frisch und mineralisch.

  • PHILIPP KUHN
    9,10 

    Philipps Rosé ist ein absoluter Sommerklassiker. Gut gekühlt auf der Terrasse, im Garten oder zu Grillgut. Es gibt viele Möglichkeiten diesen leichten, feinfruchtigen, mit einem intensiven Duft nach Walderdbeere und mit milder Säure ausgestatteten Rosé zu genießen. Diese Cuvée besteht aus 5 verschiedenen Sorten: Merlot, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Spätburgunder und St. Laurent. Es ist ein reiner Mostabzug von der Rotweinbereitung. Im französischen wird diese Jahrhunderte alte Methode als “Saigner”, zu deutsch als “bluten lassen” bezeichnet. Aus dieser Methode entstehen die feinsten und fruchtigsten Rosés der Welt.